SI-GmbH
SI-GmbH
*
*
  - Temperaturmonitore SIM922/923  
*


Mit den Modulen SIM922 und 923 stehen 2 Einschübe mit unterschiedlichen Messbereichen zur Verfügung. Es können bis zu 36 Temperatursensoren pro Einschubrahmen betrieben werden. Mehrere Messbereiche sind vorstellbar, z.B. mit Halbleiterdioden von 1,4 … 475 K, bzw. 20 … 873 K mit Platin-RTD´s oder Ruthenium-Sensoren für Temperaturen <50 mK. Ebenso sind andere PTC´s und NTC´s verwendbar.

Der Temperaturwert wird über eine Vierdrahtmessung gewonnen. Als Stimuli dient jeweils eine AC Stromquelle im Frequenzbereich von 2 … 60 Hz.

Bitte fordern Sie weitergehende Informationen an!


Die Highlights

4 unabhängige Kanäle

4 Kalibrationskurven abspeicherbar

RS232- und IEEE488-Schnittstellen
Die wichtigsten Spezifikationen:
Werte:
Temperatursensoren:
Siliziumdioden, Platin-RTD´s, andere RTD´s
Temperaturbereiche:
je nach Sensortyp 1,4 ... 873 K
Anzeigenauflösung:
4 Digit