- Intensifier Gen 2 oder 3

  

Die Intensifier der TRiCATT-Serie eignen sich zur Bilderfassung im Niedriglichtbereich (low light level imaging) über einen weiten Wellenlängenbereich bei relativ hoher Geschwindigkeit. Einzele Photonen werden durch Diskriminierung vom CCD-Rauschen nachweisbar. Bei der Erfassung von Hochgeschwindigkeits-phänomenen wird die Schaltbarkeit des Intensifiers ausgenutzt. Zeitaufgelöste Experimente werden möglich.

Die Intensifier sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich:
a) nicht gatebar, z.B. für monochrome Videokameras
b) gatebar zur Verwendung als elektro-optischer Shutter

Bitte fordern Sie weitere Informationen per E-Mail (info@si-gmbh.de) an!


Die Highlights

mit 1 oder 2 MCP´s erhältlich (18 oder 25 mm MCP´s)

C-Mount-Anschluss für 1/2"-, 2/3"- und 1"-Sensoren

verschiedene Photokathoden (Gen 2 oder 3) und Phosphore wählbar

Die wichtigsten Spezifikationen:
Werte:
Verstärkungsfaktor:
bis zu 1 Mio.
Gatebreite:
40 ns-10 s, bzw. 2 ns-10 s (Gen 2) oder 5 ns-10 s (Gen 3)
Gatefrequenz:
100 bzw. 300 kHz (für Gen 2 und 3), 2,5 MHz im Burst-Modus
Wellenlängenbereich:
170...900 nm

« Zurück zur Übersicht Zur Produktanfrage »