Moku:Lab

Softwarekonfigurierbares 12-in-1-Kombimessgerät

Moku:Lab Highlights

Produktbeschreibung & Vorteile von Moku:Lab

Kompaktes und außerordentlich vielseitiges Multi-Instrument

Das softwarekonfigurierbare Moku:Lab Kombimessgerät von Liquid Instruments vereint bis zu 12 unterschiedliche, elektronische Messgeräte in nur einem platzsparenden Gehäuse. Moku:Labs nahtlose Integration von Soft- und Hardware führt zu außerordentlicher Vielfalt für einen breiten Bereich von Anwendungen. Moku:Lab definiert die Arbeitsweise von Wissenschaftlern, Ingenieuren, Studierenden im Bereich Test & Measurement neu, indem die Rechenkapazität eines FPGAs mit Software, die sich an die jeweilige Hardwarekonfiguration anpasst, kombiniert wird.

Mit jeweils zwei Ein- und Ausgängen (Eingänge: DC bis 200 MHz bei 500 MSa/s bzw. Ausgänge: DC bis 300 MHz bei 1 GSa/s), einem Triggereingang sowie einem 10 MHz-Referenzanschluss ist das Gerät für eine Vielzahl von Anwendungen bestens gerüstet. Sowohl Eingangs-, als auch Ausgangsimpedanz der BNC-Buchsen sind als 50 Ω bzw. 1 MΩ sowie AC- bzw. DC-gekoppelt einstellbar und erweitern die Einsatzmöglichkeiten. Moku:Lab-Geräte sind mittels komfortabler iPad-App, Matlab, Python, LabVIEW und neu auch über eine Windows-App steuerbar. Dabei kann wahlweise über W‑LAN, Ethernet oder USB kommuniziert werden.

Bitte fordern Sie weitere Informationen oder Beratung über das Kontaktformular unten an.

Alle 12 Funktionalitäten des Moku:Lab Kombimessgeräts

MessfunktionalitätOptionHighlights
Digitales OszilloskopStandardMax. 200 MHz bei max. 500 MSa/s, ±5 V Eingangsspannungsbereich, Funktionsgenerator integriert
SpektrumanalysatorStandardMax. 250 MHz, min RBW 1 Hz, Frequenzbereich 1 kHz - 250 MHz, Funktionsgenerator integriert
FunktionsgeneratorStandardDC bis 250 MHz, ±1 V an 50 Ω Ausgangsspannungsbereich, Cross Channel-Modulation, flexible externe Triggerung
ArbiträrgeneratorStandardMax. 1 GSa/s, 2 unabhängige Kanäle, 16 Bit DAC, unabhängige Burst-/Puls-Triggerung
DatenloggerStandardMax. 1 MSa/s, AC-/DC-Kopplung, 2 Kanäle, ±5 V Eingangsspannungsbereich
Lock-in-VerstärkerUpgradeDC-200 MHz, 30 nV/√Hz Eingangsrauschen, 120 dB dyn. Reserve, Zweiphasendemodulation XY/Rθ
PID-ReglerUpgrade10 MSa/s, Echtzeitverstärkungskonfiguration, 30° Phasenverzögerung bei 100 kHz, 16 Bit DAC
FrequenzantwortanalysatorUpgradeMax. 120 MHz, Eingangsimpedanz 50 Ω/1 MΩ, 1 µs bis 10 s Mittelung, ±1 V Ausgangsspannungsbereich an 50 Ω
Laser Lock-BoxUpgradeDC-200 MHz Modulationsfrequenz, max. 1 MHz Scanfrequenz, 16 Bit DAC, Oszilloskop integriert bis 500 MSa/s
PhasenmesserUpgrade6 µrad/√Hz Phasengenauigkeit, max. 10 kHz Bandbreite, Frequenzbereich 1 kHz bis 200 MHz, Datenlogger integriert
Digitale FilterboxUpgradeMax. 15,63 MSa/s, Filterordnungen 2, 4, 6, 8, ±0,5 Eingangsspannungsbereich an 50 Ω, Oszilloskop integriert bis 500 MSa/s
FIR-FilterdesignerUpgradeMax. 15,63 MSa/s, max. 14819 Filterkoeffizienten, ±5 V Eingangsspannungsbereich an 50 Ω, Oszilloskop integriert bis 500 MSa/s

Idee & Konzept von Moku:Lab

To Moku:Lab related products

Informationen anfordern

Haben Sie noch Fragen? Benötigen Sie noch zusätzliche Informationen? Nutzen Sie unser Kontaktformular und wir werden Ihnen umgehend antworten.
Marketing Consent

What does this mean in detail?

I agree that SI Scientific Instruments GmbH, as stated in the Impressum contacts me via the selected communication channel (e-mail or telephone) for marketing and advertising purposes (e.g. to send information about new products and promotions) related to products and solutions from their product portfolio, but are not limited to these. By submitting, I also agree to the data transfer to our e-mail service provider Sendinblue in Berlin and their Privacy Policy.

This declaration of consent can be revoked at any time by sending an e-mail to E-mail address SI gray . Further details on the processing of personal data and the revocation procedure can be found in our Privacy Policy .

Informationen anfordern

Haben Sie noch Fragen? Benötigen Sie noch zusätzliche Informationen? Nutzen Sie unser Kontaktformular und wir werden Ihnen umgehend antworten.
Marketing Consent

What does this mean in detail?

I agree that SI Scientific Instruments GmbH, as stated in the Impressum contacts me via the selected communication channel (e-mail or telephone) for marketing and advertising purposes (e.g. to send information about new products and promotions) related to products and solutions from their product portfolio, but are not limited to these. By submitting, I also agree to the data transfer to our e-mail service provider Sendinblue in Berlin and their Privacy Policy.

This declaration of consent can be revoked at any time by sending an e-mail to E-mail address SI gray . Further details on the processing of personal data and the revocation procedure can be found in our Privacy Policy .

Haven't found what you're looking for?

No problem! Contact a sales engineer, right now.